Karim Doré

Karim Doré

Perpignan Noir/T. x Insterburg x Freudenfest
*2017, Trakehner, Fuchs, ca. 166 cm

DE 409090236417

Züchter:
Reinhard Nagel
München

Zugelassen für Trakehner (Prämienhengst), Westfalen

Decktaxe: 250 Euro Besamungstaxe + 350 Euro bei Trächtigkeit

Samenbestellung

Karim Doré Perpignan Noir/T. Schwarzgold Impero
Seeconda
Parade Go Maizauber
Paquita II
St.Pr.St. Karmencita/T. Insterburg E.H. Hohenstein
Indira
St.Pr./El.St. Karena III Freudenfest
Kalmar III

Der wunderbare Fuchshengst Karim Doré, 2. Reservesieger und Prämienhengst des Hengstmarktwochenendes in Neumünster 2019, ist ein hochedler Youngster, der vom Publikum auf dem Körplatz frenetisch gefeiert wurde.
Es war Liebe auf den Ersten Blick und so musste er den Pramwaldhof bereichern. 

Der erste gekörte Sohn des Perpignan Noir wurde vom Zuchtleiter als Hengst mit besonderer Ausstrahlung, beachtlichem Schritt und als patent am Sprung betitelt.

Karim Doré ist unverfälscht in der Trakehner Machart mit klarer Typausprägung und ausgestattet mit schwungvollen Gangarten und einer großen Übersicht und Einstellung am Sprung.

Seinen 50-Tage-Test in Schlieckau hat Karim Doré erfolgreich absolviert. Beim Jungpferdechampionat in Münster-Handorf wurde ihm der Titel des Trakehner-Champions verliehen.

 

 

Perpignan Noir war strahlender Siegerhengst der Trakehner Körung 2015, ausgestattet mit allen Adelsattributen seiner traditionsreichen Rasse. Perpignan Noir absolvierte den 14-Tage-Test in Marbach und unter dem Sattel des international erfahrenen Dressurausbilder Ralf Kornprobst auch die Sportprüfung für Hengste in München-Riem. 2017 präsentierte Perpignan Noir seinen ersten Fohlenjahrgang, der einheitlich durch typstarke, langbeinige mit großen Bewegungen ausgestatteten Fohlen mit viel Aufsatz geprägt war. Mehrfach gelangen ihm Schausieger. In 2019 stellte er in Neumünster aus seinem ersten Jahrgang gleich einen gekörten Sohn, Karim Doré, welcher auch mit einer Prämie ausgezeichnet wurde. Perpignan Noir wird seit Herbst 2019 von der Olympiasiegerin, Weltmeisterin und Euro-Siegerin Ingrid Klimke gefördert und auf große Aufgaben vorbereitet.

Karim Doré stammt aus der St.Pr.u.Pr.St. Karmencita von EH Insterburg. Sie war beste der Vierjährigen und Älteren bei der Zentralen Stuteneintragung in Bayern und errang Siege und Platzierungen in Dressurprüfungen der Klasse A.

Großmutter St.Pr.,Pr. und E.St. Karena stand als Trakehner Reitpferdechampionesse im Rampenlicht. Sie entstammt der bewährten Stutenfamilie der Kassandra.

EU-Station
Gestüt Pramwaldhof
Pramwald 7
A-4680 Haag am Hausruck

Anfragen und Samenbestellung
hengststation@pramwaldhof.at 
Astrid Neumayer +43 664 46 19 682

Thomas Fischer +49 176 65 89 0616